Menü Schließen

Letzte Änderungen: 29.08.2022 WN

Bereich Kohren – Sahlis

Pfarrhof-Bild Opelt

Der Bereich Kohren-Sahlis umfasst das ehemalige Kirchspiel Kohrener Land und ist der südliche Teil des 2021 gegründeten „Ev.-Luth. Kirchspiel Kohren Land – Wyhratal“. Zu diesem Bereich zählen heute die vier Gemeinden Altmörbitz, Bocka, Gnandstein, Kohren-Sahlis / Rüdigsdorf. Bis Mitte der zwanziger Jahre gab es in Rüdigsdorf nicht nur eine eigene Kirche, sondern auch ein Pfarrhaus!

So stehen uns fünf sehr schöne und in ihrer Ausstrahlung ganz eigene Kirchen für verschiedene Anlässe zur Verfügung.

Anlaufstelle für den Bereich Kohren ist die „Pfarre“ mit dem Kirchgemeindebüro. Den imposanten Pfarrhof neben der St. Gangolf Kirche teilen sich die Kirchgemeinde und das „Evang. Bildungs- und Gästehaus, Heimvolkshochschule Kohren-Sahlis“. Das beeindruckende Ensemble (früher waren dies neben dem Pfarrhaus und der ersten Kohrener Schule riesige Wirtschaftsgebäude bis hin zu einem extra Backhaus) zeugt von einer nahezu 1000jährigen beeindruckenden Geschichte.

Heute leben in den Gemeinden rund 800 Menschen, die sich offiziell zur evangelischen Kirche halten. Es gibt verschiedene Aktivitäten und Formate, nach Interessenlagen und Altersgruppen aufgefächert: eine Kantorei und ein Kinderchor, einen Männerkreis, verschiedene Frauenkreise, eine Junge Gemeinde und vieles mehr. Im Pfarrhaus befindet sich ein Gemeindesaal als Treffpunkt für die Kreise. Im Pfarrhaus in Gnandstein sowie ebenso im Pfarrhaus Altmörbitz stehen uns weitere Räume als Winterkirche oder für Treffen ganz verschiedener Art zur Verfügung (dazu nicht unwichtig jeweils eine Gemeindeküche sowie entsprechende sanitäre Anlagen).

Zu den fünf Kirchen und dem Bildungs- und Gästehaus finden Sie weitere interessante Informationen auf folgenden Unterseiten…

book icon Für vier dieser Kirchen (Altmörbitz, Gnandstein, Rüdigsdorf, Kohren) gibt es einen ausführlichen Kirchenführer: „Von Kirche zu Kirche. Durch die Jahrhunderte – eine Kirchenerkundungstour im Kohrener Land“. Als verdienstvoller Autor wirkte wie für die Reihe „Kohrener Schriften“ der derzeitige Direktor der Heimvolkshochschule Dr. Dirk Martin Mütze. Diese gut bebilderte 96-seitige Broschüre kann gegen eine Spende bei der Heimvolkshochschule und im Kirchgemeindebüro  erworben werden.

social_youtube_circle iconUnter Kirchenentdeckungstour finden Sie auch Einleitungstexte und kurze Filme über die jeweiligen Kirchen.

 Wandertipp  Übrigens: diese Tour zu den vier Kirchen kann man innerhalb eines Tages gut erwandern!