Menü Schließen

Krieg in der Ukraine – so können Sie Flüchtenden helfen

Viele Menschen möchten in diesen Tagen den Flüchtenden helfen, nur wie ist meist die Frage. Hier einige Hinweise dazu:

Wer Sachspenden, eine freie Wohnung oder ein Zimmer anbieten möchte oder auch Dolmetscherdienste, wende sich bitte an:

Landkreis Leipzig:            www.landkreisleipzig.de
Stadt Frohburg:                www.frohburg.de (Tel. 034348 – 805 -15 oder c.winkler@frohburg.de)
Stadt Borna:                      www.borna.de (Tel. 03433 – 873 – 0 oder info@borna.de)

Weitere Hilfsprojekte und Aktionen finden Sie hier:

Vereinigte Kirchgemeinde Bad Lausick Sachspenden für Flüchtlinge LINK
Katholische Gemeinde Leipzig Päckchenaktion, für die Menschen, die in der Ukraine verblieben sind LINK-Packzettel Ukraine
(Abgabeort: Pfarrhaus Prießnitz)
Verein DOMUS Rumänienhilfe LINK

Im Bereich Kohren-Sahlis gibt es eine kleine Gruppe, die Spenden für die in Kohren-Sahlis untergebrachten Ukrainer, koordiniert. Wenn Sie helfen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit:
Heimvolkshochschule: Tel. 034344 – 618 61
Kirchgemeindebüro Kohren – Sahlis: Tel. 034344 – 612 09

Für Geldspenden möchten wir Ihnen folgende Aktionen nahe legen:

Spendenkonto der Stadt Borna:
IBAN: DE59 8605 5592 1090 2909 81
BIC: WELADE8LXX
Verwendungszweck: Hilfe für Irpin
Spendenkonto der Diakonie Leipziger Land:
IBAN: DE68 5206 0410 0000 5025 02
BIC: GENODEF1EK1
Verwendungszweck: Ukraine Krise