Zum Inhalt springen

Aktuelle Informationen

  • Name fürs neue Kirchspiel gesucht 
    Name fürs neue Kirchspiel gesucht 
  • ZuKi – Juni / Juli 2024
    ZuKi – Juni / Juli 2024

Gedanken und Informatives

  • Gott hat uns die Tür geöffnet – wir haben Ja gesagt

    Gott hat uns die Tür geöffnet – wir haben Ja gesagt

    Neue Wege warten – auf euch und auf uns. So bleibt uns allen der dankbare Blick zurück und der vertrauensvolle Blick nach vorn: Denn: Gott „selbst kommt uns entgegen. Die Zukunft ist sein Land“.

    Weiterlesen …

  • Mülltrennen – auch auf dem Friedhof 

    Alternative sind höhere Kosten Dort, wo auf Friedhöfen Abfälle gesammelt werden, gibt es z.T. immer wieder große Probleme mit der Durchmischung der Materialien. Auf dem Kompost dürfen nur pflanzliche Materialien landen, die dort verrotten können. Gestecke mit Kunststoff oder Metall, Vasen und Töpfe aus Keramik oder Glas haben dort keinen Platz. Es gibt im Grunde […]

    Weiterlesen …

  • Unser Kirchspiel wird größer 

    Zusammen mit dem Geithainer Land Kirche gestalten  Vom 1. Januar 2025 an werden die Kirchspiele Kohrener Land – Wyhratal und Geithainer Land zusammen ein Kirchspiel bilden. Das folgt aus den Beschlüssen, die Landes- und Kirchenbezirkssynode in den Jahren bis 2018 gefällt haben. Es ist also keine neue Entwicklung, sondern steht schon länger im Raum. Da […]

    Weiterlesen …

  • Sommerkirche

    Sommerkirche

    Haben Sie Lust auf Besuch – oder sind Sie gern selbst mal auf Entdeckungsreise?  In den Sommerferien gibt es wieder Gelegenheit dazu. Vom 30. Juni bis 28. Juli feiern wir Gottesdienste gemeinsam. Los geht’s mit dem Musical der Kinder-Sing-Woche in Kohren-Sahlis, am 30. Juni 14:00 Uhr. Die Gottesdienste der folgenden Sonntage beginnen immer 10:00 Uhr […]

    Weiterlesen …

  • Haus der Stille

    Haus der Stille

    „Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft noch seine Güte von mir wendet.“ Psalm 66,20  Seit 25 Jahren bin ich mit dem Haus der Stille unserer sächsischen Landeskirche in Grumbach bei Wilsdruff geistlich verbunden. Dort suche ich Gott im Gebet und in der Stille. In diesem alten Pfarrhaus mit der Kapelle finde ich schnell […]

    Weiterlesen …

  • Gotische Figuren in Elbisbacher Kirche wieder aufgestellt

    Gotische Figuren in Elbisbacher Kirche wieder aufgestellt

    Eine Besonderheit gibt es jetzt in der Elbisbacher Kirche zu bewundern: Ein Christusfigur und vier Heiligenfiguren aus der frühen Gotik sind zurück. „Da gibt es in Sachsen nur wenige. Sie stammen aus der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts“, so Prof. Dr. Andreas Schulze von der Hochschule für Bildende Künste in Dresden. Dort wurden die Figuren […]

    Weiterlesen …