Menü Schließen

Benefizkonzert(reihe) #3 mit dem „Kleine Dorf Theaterfestival“

zur Sanierung der Nenkersdorfer Orgel

Sa, 9.Juli, 17 Uhr, Kirche Nenkersdorf

 

Das „Kleine Dorf Theaterfestival“ kommt nach Nenkersdorf. Das KulturGut Linda präsentiert, gefördert von der Kulturstiftung Sachsen:

 

„Die große MuffenSause“
Alleine zu Hause! Die Eltern gehen aus! Jenny und ihr kleiner Bruder Malte freuen sich. Endlich haben sie die Zeit um vorbehaltlos Quatsch zu machen, zu kichern und regelfrei zu spielen. Doch schneller als Gedacht kommt der Schlaf herbei und im den Träumen tauchen phantastische Figuren auf. Schusselige Suppenmännchen, bärenhungrige Teddies, alberne Gespenster und gruselige Bettdecken.


Das Stück handelt vom sich Mut zusprechen, für einander da sein und sich gegenseitig zu helfen.
Spieldauer: 50 min.
für 3 bis 99 jährige Kinder
Mitwirkende: Sebastian Matt und Romy Seibt
Regie: Sabine Rieck